• 25.08.2018 - FESTIVAL IN DRESDEN

    Europa nostra

    Heimat schützen - Identität verteidigen

Redner und Vorträge

Europa Nostra ist ein breites Angebot aus verschiedenen Ausstellern, Rednern und Vorträgen zur patriotischen Jugendkultur in ganz Europa. Jede metapolitische Veränderung beginnt mit den Impulsen und dem Willen der Jugend.

Am 25.08.2018 werden sich verschiedene Akteure aus dem jugendlichen Spektrum des Widerstandes präsentieren, diskutieren und Fragen beantworten. Sei dabei und sammle Inspiration und Kraft aus der Dynamik der patriotischen und identitären Jugend.

Martin Sellner

Das Aushängeschild der Identitären Bewegung, Martin Sellner, wird auf dem „Europa Nostra“ mit dabei sein. Dort wird er zum Thema „Defend Europe – wie sich patriotische Kampagnenarbeit in reale Politik transformiert“ sprechen. Den Österreicher vorzustellen ist überflüssig, denn jeder kennt ihn.
Erwartetet einen interessanten Impulsvortrag und lernt den patriotischen Youtube-Star hautnah kennen!

Patrick LenartPhalanx Europa/ IBÖ

Philip SteinEinProzent

Alex MalenkiIB - Sachsen

Daniel FißIB - Deutschland

Aussteller

120 Dezibel

Die Stimme der vergessenen Frauen. Mit 120 Dezibel werden junge Frauen ihre Kampagne “120dB” vorstellen, die Anfang diesen Jahres gestartet ist. Unter anderem erwarten euch hier Zusammenfassungen und Ausblicke....

Patriot Peer

Die patriotische Vernetzungsapp wird mit einem eigenen Stand und Vortragsprogramm, mit Live- Vorführung vertreten sein. Seid gespannt auf die Neuerungen und den Stand der ersten professionellen, patriotischen Nachrichtenapplikation. ...

Phalanx Europe

Patriotische Gegenkultur ist ein vielfältiges Feld, in dem sich in den letzten Jahren auch zahlreiche Modelabels gegründet haben. Phalanx Europa war hier gewissermaßen Vorreiter. Sowohl die Gründer als auch ein eigener Stand werden anwesend sein. ...

Defend Europe

Die größte Aktion und Kampagne in der Geschichte des patriotischen Widerstandes wird mit eigenem Informationsstand, sowie Vorträgen und Akteuren vor Ort sein. ...

Pils Identitär

Die erste patriotische Biermarke von identitären Aktivisten wird ebenfalls auf dem Europa Nostra vertreten sein. Auch die Durstigen werden hier mit Sicherheit auf ihre Kosten kommen. ...

Laut Gedacht

Auch das patriotische Satireformat “Laut Gedacht” welches vom Bürgernetzwerk “EinProzent” unterstützt wird ist auf der Veranstaltung vertreten. Neben Informationen und dem Treffen der beiden Protagonisten, wird es auch noch die ein oder andere Überraschung geben ...

IB-Laden

Egal ob für den alltäglichen Aktivismus und Aufklärungsarbeit, oder einfach nur für ein klares modisches Statement. Auch die IB-Laden wird an diesem Tag zahlreiche Patrioten mit Material versorgen. ...

Ein Prozent

Die Bürgerinitative EinProzent wird mit eigenem Stand und Vorträgen vor Ort sein und wird ihre Projekte, Kampagnen und Aktionen vorstellen. ...

IB Österreich

Gemeinsam mit vielen anderen europäischen Gruppen, werden auch die Identitäre Bewegung und ihre Aktivisten und Akteure auf der Veranstaltung vertreten sein. ....

Tickets

Solidaritätstiket (25€)

Wir wollen allen Interessierten, Sympathisanten und Unterstützern der Identitären Bewegung an diesem Tag ein professionelles und breites Programm der patriotischen Gegenkultur und Jugendarbeit präsentieren.

Zahlreiche Redner, Infovorträge und auch ein entsprechendes Unterhaltungsprogramm sollen Kraft und Zuversicht spenden. Um diesen Anspruch auch zu verwirklichen, sind wir auf den Kauf entsprechender Solidaritätstickets angewiesen, die es ermöglichen eine Veranstaltung inmitten der sächsischen Elbestadt Dresden zu verwirklichen.

Förderticket

Förderticket (55€)

Mit dem Kauf eine Fördertickets ermöglichst du nicht nur die Durchführung einer derartigen Veranstaltung, sondern kannst einen direkten Beitrag für die politische Arbeit der Identitären Bewegung leisten. Gleichzeitig erhalten Inhaber des Fördertickets eine Vergünstigung, des extra angefertigten Veranstaltungsshirts, sowie eine eingerahmte A2 Bildcollage der Identitären Bewegung, mit den besten Aktionen aus 6 Jahren kontinuierlicher Widerstandsarbeit.

  • Ein Panorama der patriotischen Jugendkultur

    Was mit einer Besetzung, kleinen Facebook-Gruppen und entschlossenen Aktivisten im Jahr 2012 begann, ist nach knapp sechs Jahren zur stärksten und aktivsten patriotischen Jugendbewegung in ganz Europa geworden. In den letzten Jahren hat sich im gesamten patriotischen Milieu ein enormer Wandel vollzogen. Ein entscheidendes Fundament der metapolitischen Veränderung wird auch die Jugend sein. Daher wollen wir am 25. August dieses Jahres gemeinsam mit vielen anderen Patrioten die vielfältige Arbeit, die zahlreichen Projekte und das breite Mosaik patriotischer Jugendkultur präsentieren. Von verschiedenen Ausstellern, Modelables, patriotischen Unternehmen, Initiativen und Kampagnen, über ein breites Vortrags- und Rednerprogram bis hin zur musikalischen Unterhaltung wollen wir gemeinsam mit euch einen hoffnungsspendenden und kraftvollen Tag inmitten der Dresdner Innenstadt verbringen.

Weitere Fragen?

Nutze unsere Info-Adresse info@europa-nostra.de und stell Deine Fragen!